Parlamentswahl Italien gelähmt - Finanzmärkte reagieren entsetzt

Die Freude an den Märkten über einen vermeintlich klaren Sieg der Linken in Italien währte nur kurz: Inzwischen macht sich Entsetzen breit, weil ein Patt das Land zu lähmen droht. Aktienkurse und Euro stürzen ab, die Risikoaufschläge für Anleihen der Krisenstaaten legen zu.
Unklare Aussichten: In Italien droht politischer Stillstand

Unklare Aussichten: In Italien droht politischer Stillstand

Foto: TONY GENTILE/ REUTERS
Grafiken: So hat Italien abgestimmt
Foto: manager magazin online
Fotostrecke

Grafiken: So hat Italien abgestimmt

nis/rtr/dpa