Sanierungsplan Spaniens marode Banken erhalten 37 Milliarden Euro

Die EU macht den Weg frei für die Rettung von vier spanischen Geldhäusern. Im Gegenzug für die Milliardenhilfen aus dem Rettungsfonds ESM sollen die Banken radikal verkleinert werden. 8000 Jobs stehen auf der Kippe.
Bankia-Zentrale in Madrid : Allein die Großbank Bankia benötigt knapp 18 Milliarden Euro

Bankia-Zentrale in Madrid : Allein die Großbank Bankia benötigt knapp 18 Milliarden Euro

Foto: Kiko Huesca/ dpa
mahi/dpa-afx