Parteitag der Demokraten Clinton verbeugt sich vor Obama

Einst waren sie im parteiinternen Kampf Gegner, nun verbeugt sich Ex-Präsident Bill Clinton vor seinem Nachfolger. In einer leidenschaftlichen Rede warb Clinton für die Wiederwahl von Barack Obama, der anschließend offiziell zum Präsidentschaftskandidaten nominiert wurde.
Clinton wirbt für Obama: "Niemand hätte all den Schaden, den er vorgefunden hat, in nur vier Jahren reparieren können"

Clinton wirbt für Obama: "Niemand hätte all den Schaden, den er vorgefunden hat, in nur vier Jahren reparieren können"

Foto: SAUL LOEB/ AFP
mg/afp/dpa-afx
Mehr lesen über
Verwandte Artikel