Schuldenkrise Spanien liebäugelt mit dem Rettungsschirm

Lange ließ sich Spanien bitten, nun steht dem Mittelmeerland das Wasser bis zum Hals: Die Banken verbrennen Milliarden, und eine Region nach der anderen ersucht Madrid um Hilfe. Wirtschaftsminister Luis de Guindos will die Bedingungen für Spaniens Rettung klären.
Wirtschaftsminister Luis De Guindos: "Wellenbrecher der Euro-Zone"

Wirtschaftsminister Luis De Guindos: "Wellenbrecher der Euro-Zone"

Foto: Andres Kudacki/ AP
ts/dpa-afx/rtr
Mehr lesen über Verwandte Artikel