Bric-Staaten Deutsche Exporte in Schwellenländer vervielfacht

Deutschlands Unternehmen richten ihren Blick stärker über Europa hinaus. Während deshalb der Handelsanteil mit den Euro-Staaten schrumpft, wächst der mit den Ex-Schwellenländern - und das rasant. Jetzt wird klar: Die Ausfuhren haben sich dorthin seit 1996 versiebenfacht.
Frachtcontainer im Hamburger Hafen: Ausfuhren und Einfuhren aus den ehemaligen Schwellenländern stärken deutschen Außenhandel

Frachtcontainer im Hamburger Hafen: Ausfuhren und Einfuhren aus den ehemaligen Schwellenländern stärken deutschen Außenhandel

Foto: dapd
kst/rtr
Mehr lesen über