Asbest Parlamentsgebäude droht Schließung

Asbest, marode Rohre und Stromanschlüsse - das Parlamentsgebäude in London ist dringend sanierungsbedürftig. Die Abgeordneten müssen den Palace of Westminster womöglich über Jahre oder gar für immer verlassen.
Höchst beengt: Großbritanniens Premierminister David Cameron während einer Debatte im britischen Parlament

Höchst beengt: Großbritanniens Premierminister David Cameron während einer Debatte im britischen Parlament

Foto: REUTERS TV/ REUTERS
rei/afp
Mehr lesen über