Reise-Diplomatie Samaras prallt mit Bittgang auch bei Hollande ab

Antonis Samaras hatte sich gestern schon eine Abfuhr bei Kanzlerin Merkel abgeholt, heute wurde Griechenlands Premier bei Frankreichs Staatschef Hollande vorstellig. Wieder ging es um den Aufschub von Sparauflagen für die Griechen. Und wieder ging Samaras leer aus.
Schwierige Lage: Griechenlands Premierminister Antonis Samaras muss für Verständnis und Unterstützung werben

Schwierige Lage: Griechenlands Premierminister Antonis Samaras muss für Verständnis und Unterstützung werben

Foto: ARIS MESSINIS/ AFP
kst/afp/rtr