Pleite rückt näher IWF will Griechenland kein Geld mehr geben

Griechenland könnte im September pleitegehen. Denn der IWF will die Hilfen für das Land einstellen, heißt es. Auch die EZB erhöht den Druck - ab Mittwoch akzeptiert sie Griechen-Bonds nicht mehr als Sicherheit.
Fahnen vor dem Parlament: Regierungen in Athen haben schon viel versprochen, die geforderten Sparziele erreichten sie aber nicht

Fahnen vor dem Parlament: Regierungen in Athen haben schon viel versprochen, die geforderten Sparziele erreichten sie aber nicht

Foto: dapd
rei/dpa/rtr
Mehr lesen über