Jean-Claude Juncker Der ewige Mister Euro

Eigentlich wollte Jean-Claude Juncker in diesen Tagen den Vorsitz der Euro-Gruppe abgeben. Doch mit dem Machtwechsel in Frankreich änderten sich die Vorzeichen. Nun hat sich Luxemburgs Premier auf dem Finanzministertreffen zu einer vierten Amtszeit entschlossen.
Euro-Gruppenchef Juncker: "In der Währungspolitik mit ihren marktsensiblen Entscheidungen habe ich hin und wieder lügen müssen"

Euro-Gruppenchef Juncker: "In der Währungspolitik mit ihren marktsensiblen Entscheidungen habe ich hin und wieder lügen müssen"

Foto: JOHN THYS/ AFP
Ilona Wissenbach, rtr