Keine Wende US-Arbeitslosenquote erstarrt

Der Arbeitsmarkt in den USA kommt nicht in Schwung. Die US-Wirtschaft schuf im Juni magere 80.000 neue Stellen, die Arbeitslosenquote verharrte bei 8,2 Prozent. Nach Meinung von Experten zu wenig für einen kräftigen Aufschwung in den USA.
Jobsucher auf einer Jobmesse in Anaheim/Kalifornien: Kein neuer Schwung

Jobsucher auf einer Jobmesse in Anaheim/Kalifornien: Kein neuer Schwung

Foto: AP
kst/rtr/dpa