Staus zu lang Nächste China-Metropole kappt Neuwagenverkäufe

China, das Traumland der deutschen Autoindustrie, erstickt im Verkehr. Nach Peking und Shanghai hat deshalb die nächste Metropole den Verkauf von Autos scharf reglementiert. Die Acht-Millionen-Einwohner-Stadt Guangzhou will auf diese Weise Staus und Smog in den Griff bekommen.
Aufstrebende Metropole: In Guangzhou wächst der Autoverkehr rapide, während die Lebensqualität sinkt

Aufstrebende Metropole: In Guangzhou wächst der Autoverkehr rapide, während die Lebensqualität sinkt

Foto: AFP
nis/rtr
Mehr lesen über