Christoph Neßhöver
Christoph Neßhöver

Frankreich-Wahl Europäische Plattenverschiebung

Schuldenkrise und Spardiktat haben ihren Preis: Die Wahlen in Frankreich haben die antieuropäischen Reflexe gestärkt. Der neue Präsident François Hollande wird das kaum ignorieren können, Angela Merkel aber kaum akzeptieren wollen. Europas politische Tektonik verändert sich.
Neue politische Tektonik: Wahlplakate von Hollande und Sarkozy in Fetzen

Neue politische Tektonik: Wahlplakate von Hollande und Sarkozy in Fetzen

Foto: STEPHANE MAHE/ REUTERS