Letztes AKW vom Netz Japan verzichtet auf Atomstrom

54 Atommeiler stehen in Japan - und kein einziger liefert mehr Strom. Tausende Japaner feiern ein Jahr nach Fukushima die Abschaltung des letzten Kraftwerks, die aber noch keinen endgültigen Ausstieg bedeutet. Schon im Sommer drohen Stromausfälle.
Demonstration in Tokio: Tausende Japaner gingen für eine atomfreie Gesellschaft auf die Straße

Demonstration in Tokio: Tausende Japaner gingen für eine atomfreie Gesellschaft auf die Straße

Foto: Itsuo Inouye/ AP
mahi/dpa
Mehr lesen über