FDP-Neustart misslingt "Das war Bösartigkeit"

Ausgerechnet am Tag, an dem die FDP mit ihrem wankenden Vorsitzenden Rösler in Stuttgart den Neustart wagen will, platzt in Saarbrücken die Koalition. Kann das Zufall sein? Bei den Liberalen glaubt kaum jemand daran. Der Neuanfang ist wohl misslungen - und der Schuldige dafür bereits gefunden.
Nachdenkliche Gesichter: FDP-Generalsekretär Patrick Doering (l.) und der Vorsitzende der FDP, Philipp Rösler auf dem Podium in Stuttgart

Nachdenkliche Gesichter: FDP-Generalsekretär Patrick Doering (l.) und der Vorsitzende der FDP, Philipp Rösler auf dem Podium in Stuttgart

Foto: dapd
cr/apd
Mehr lesen über