Kalifornien Hunderte Amerikaner wegen Verwechslung im Knast

Ein Justizskandal erschüttert Kalifornien. Laut "Los Angeles Times" sperren Polizisten fast täglich Menschen ein, nur weil deren Namen ähnlich klingen wie die von Tatverdächtigen. Einige der unschuldigen Opfer schmorten gar mehrere Wochen hinter Gitter, ehe die Verwechslung aufgeklärt wurde.
Mens Central Jail in Kalifornien (Archivbild): Haftbefehle sind nicht immer eindeutig

Mens Central Jail in Kalifornien (Archivbild): Haftbefehle sind nicht immer eindeutig

Foto: Reed Saxon/ AP
wbr/los angeles times
Mehr lesen über