Doppelanschlag Viele Tote durch Bombenattentate in Afghanistan

Verheerender Anschlag in Afghanistan: Ein Selbstmordattentäter hat eine zweistellige Zahl von Menschen in den Tod gerissen. Viele Opfer waren schiitische Pilger. Der Sprengsatz detonierte nahe eines Schreins im Zentrum von Kabul. Kurz darauf wurde ein weitere Bombe in Masar-i-Scharif gezündet.
Trauer in Kabul: Viele Tote in Afghanistan

Trauer in Kabul: Viele Tote in Afghanistan

Foto: REUTERS
kst/afp/dpa