Rohstoffspekulationen Eine Milliarde Menschen hungern

Ein Bericht internationaler Hilfsorganisationen zeigt die dramatischen Folgen der zunehmenden Bedeutung von Rohstoffen als Investmentziel. Demnach hungern weltweit mehr als eine Milliarde Menschen, zum Großteil weil Spekulanten die Lebensmittelpreise in die Höhe treiben.
Armut in Afrika: Weltweit hungern etwa eine Milliarde Menschen

Armut in Afrika: Weltweit hungern etwa eine Milliarde Menschen

Foto: ASSOCIATED PRESS/ Jerome Delay
cr/dpa-afx
Mehr lesen über