Abgabe für Millionäre Obama plant "Buffett-Steuer"

US-Präsident Barack Obama plant eine Reichensteuer. Ihren Namen erhält die neue Abgabe in Anlehnung an den US-Milliardär Warren Buffett. Dieser hatte Regierung und Opposition jüngst zu Steuererhöhungen für Großverdiener aufgefordert. Der Widerstand der Republikaner ist programmiert.
US-Präsident Barack Obama: Eine Millionärssteuer soll helfen, die geplanten zusätzlichen Haushaltsausgaben zu finanzieren

US-Präsident Barack Obama: Eine Millionärssteuer soll helfen, die geplanten zusätzlichen Haushaltsausgaben zu finanzieren

Foto: DPA
krk/afp
Mehr lesen über