Ex-IWF-Chef Strauss-Kahns Arrestvilla steht zum Verkauf

Während seines Hausarrests in New York stand der ehemalige IWF-Chef Dominique Strauss-Kahn unter ständiger Beobachtung durch die Polizei und die Medien. Entsprechend schwierig gestaltete sich damals die Suche nach einer geeigneten Unterkunft. Nun soll die Stadtvilla verkauft werden.
Stadtvilla in New York: Hier wohnte Strauss-Kahn während seines Hausarrests in New York

Stadtvilla in New York: Hier wohnte Strauss-Kahn während seines Hausarrests in New York

Foto: STAN HONDA/ AFP
mg/afp
Mehr lesen über