Online-Pranger Athen will Steuerbetrüger brandmarken

Das griechische Finanzministerium will die Namen hunderter Steuersünder veröffentlichen, die dem Staat mehr als 150.000 Euro schulden. Das soll helfen, die mageren Staatseinnahmen zu steigern und den Schuldenberg abzutragen.
Insel der Reeder: Inousses in der Ägäis ist ein Hort der reichen Griechen

Insel der Reeder: Inousses in der Ägäis ist ein Hort der reichen Griechen

Foto: SPIEGEL ONLINE
ak/dpa