Ehec-Epedemie EU verhängt Importstopp für Bockshornkleesamen

Nach wochenlangem Rätseln gelten nach Erkenntnissen der Europäischen Union Bockshornkleesamen aus Ägypten als Quelle der Ehec-Epidemie. Die Samen sollen nun europaweit aus dem Verkehr gezogen werden und dürfen nicht mehr importiert werden.
Bockshornkleesamen: Eine Lieferung aus Ägypten steht im Verdacht, Auslöser der Ehec-Epedemie zu sein

Bockshornkleesamen: Eine Lieferung aus Ägypten steht im Verdacht, Auslöser der Ehec-Epedemie zu sein

Foto: Holger Hollemann/ dpa
mg/dpa
Mehr lesen über