Vereinte Nationen Deutschland führt UN-Sicherheitsrat

Deutschland übernimmt heute für einen Monat den Vorsitz im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen. Bundesaußenminister Guido Westerwelle will sich vor allem für eine Resolution gegen das syrische Regime einsetzen, daneben gehört der Klimaschutz zu seinen wichtigsten Themen.
Außenminister Westerwelle: "Wir werden uns dafür einsetzen, dass der Sicherheitsrat eine klare Antwort auf den nicht akzeptablen Kurs von Repression und Gewalt in Syrien gibt"

Außenminister Westerwelle: "Wir werden uns dafür einsetzen, dass der Sicherheitsrat eine klare Antwort auf den nicht akzeptablen Kurs von Repression und Gewalt in Syrien gibt"

Foto: dapd
mg/dpa
Mehr lesen über