Jobsucher Drei-Millionen-Marke unterschritten

Weniger Arbeitslose, mehr Beschäftigte: Die Zahl der Jobsuchenden sank in Deutschland im April um 118.000 auf 2,96 Millionen, die Arbeitslosenquote verringerte sich um 0,3 Prozentpunkte auf 7 Prozent. Experten rechnen bald jedoch mit noch deutlich besseren Chancen für Jobsucher hierzulande.
Agentur für Arbeit: Aufschwung sorgt derzeit für zusätzliche Arbeitsplätze

Agentur für Arbeit: Aufschwung sorgt derzeit für zusätzliche Arbeitsplätze

Foto: dapd
kst/rtr/afp/dpa-afx