Nach Stresstest Irlands Banken sollen zerschlagen werden

Das marode irische Bankensystem braucht eine weitere Finanzspritze in Höhe von 24 Milliarden Euro. Das haben Stresstests bei vier inländischen Instituten ergeben. Um die Bankenkrise in den Griff zu bekommen, sollen zudem mehrere Geldhäuser zerschlagen werden.
Irische Bankenkrise: Insgesamt benötigten die Finanzinstitute bisher rund 70 Milliarden Euro

Irische Bankenkrise: Insgesamt benötigten die Finanzinstitute bisher rund 70 Milliarden Euro

Foto: Karl-Josef Hildenbrand/ dpa
mg/dpa-afx