Fukushima I Strahlung erreicht Rekordwert

Greenpeace hat eine Ausweitung der Schutzzone auf 40 Kilometer rund um das havarierte Kernkraftwerk Fukushima I gefordert. Die Strahlung im Meer ist inzwischen auf einen Rekordwert gestiegen, der Chef des Betreibers Tepco in ein Krankenhaus eingeliefert worden.
Atomkatastrophe in Japan: Mit einem Geigerzähler wird der Taucher auf Radioaktivität untersucht

Atomkatastrophe in Japan: Mit einem Geigerzähler wird der Taucher auf Radioaktivität untersucht

Naoki Hakamada/ AP
mg/dpa-afx/afp
Mehr lesen über