Euro-Krise Portugal ringt um seine Bonität

Portugal muss sparen - doch politisch ist das nicht einfach durchzusetzen. Ministerpräsident Jose Socrates ringt aktuell darum, seine Sparvorschläge im Parlament durchzudrücken. Scheitert er, müsste das Land unter den Euro-Rettungsschirm, fürchtet der Politiker.
Portugals Ministerpräsident Jose Socrates: "Wer Gespräche ablehnt und statt dessen den Sturz der Regierung vorantreibt, wird den Preis dafür zahlen, dass er das Land damit in ein gefährliches Abenteuer treibt."

Portugals Ministerpräsident Jose Socrates: "Wer Gespräche ablehnt und statt dessen den Sturz der Regierung vorantreibt, wird den Preis dafür zahlen, dass er das Land damit in ein gefährliches Abenteuer treibt."

Foto: PATRICIA DE MELO MOREIRA/ AFP
go/rtr
Mehr lesen über