Trotz Milliardendefizit Spanien baut 1300-Kilometer-Bahnmagistrale

Alles auf Pump: Spanien baut eine Bahnlinie entlang der Mittelmeerküste. Die 1300 Kilometer lange Strecke soll bis zum Jahr 2020 fertiggestellt sein und 51,3 Milliarden Euro kosten - trotz Spaniens aktuell erheblichen Staatsdefizits.
Plaza Colon in Madrid: Spanins Regierung plant Milliardeninvestment

Plaza Colon in Madrid: Spanins Regierung plant Milliardeninvestment

Foto: DPA
kst/dpa-afx
Mehr lesen über