Millionenspende Nelly Furtado will Gaddafis Geld nicht haben

Für einen Auftritt in Italien war Nelly Furtado einst großzügig belohnt worden. Eine Million Dollar erhielt die Sängerin - für 45 Minuten Arbeit. Der Haken: Das Geld stammte vom Clan des libyschen Despoten Gaddafi. Der Popstar will die Million deshalb nun spenden.
Distanzierung vom Gewaltregime: Nelly Furtado spendet eine Millionengage

Distanzierung vom Gewaltregime: Nelly Furtado spendet eine Millionengage

Foto: A1820 epa anp Robert Vos/ dpa
cr/dpa-afx
Mehr lesen über