Die Wirtschaftsglosse Nehmt den Armen!

Wohin mit all den Milliarden? Diese Frage ist manchmal gar nicht so einfach zu beantworten. 40 superreiche Amerikaner haben sich entschlossen, öffentlichkeitswirksam Gutes zu tun. Am Ende des Tages lohnt sich das - vor allem, weil sie selbst bestimmen, was gut ist.
Mehr lesen über