Lebenshaltung Importe teurer, Exporte auch

Die Preise für Importe sind im Mai dieses Jahres so kräftig gestiegen wie seit knapp zehn Jahren nicht mehr. Der Grund sind laut Statistikamt höhere Energiepreise. Preisaufschläge konnten aber auch Deutschlands Exporteure durchsetzen.
Deutliche Aufschläge: Energiekosten treiben Importpreise

Deutliche Aufschläge: Energiekosten treiben Importpreise

Foto: Joerg Sarbach/ AP
kst/reuters