Kein Abschalten von Kraftwerken Gabriel setzt auf Kohle

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel geht auf Konfrontationskurs zu Umweltministerin Barbara Hendricks und lehnt staatliche Eingriffe zum Abschalten von Kohlekraftwerken ab. Welche Kraftwerke am Netz bleiben und welche nicht, sollten allein die Unternehmen entscheiden.
Kohlekraftwerk Mehrum in Niedersachsen: Kraftwerke aus Gründen des Klimaschutzes abzuschalten, lehnt der SPD-Chef ab

Kohlekraftwerk Mehrum in Niedersachsen: Kraftwerke aus Gründen des Klimaschutzes abzuschalten, lehnt der SPD-Chef ab

Foto: Julian Stratenschulte/ dpa
von Markus Wacket, Reuters