Familienministerin Spiegel "Ich möchte mich für die Fehler ausdrücklich entschuldigen"

In einem außergewöhnlichen Auftritt hat Familienministerin Anne Spiegel die Beweggründe für ihren Urlaub kurz nach der Flutkatastrophe 2021 erklärt. Einen Rücktritt lehnt sie allerdings ab.
Reuters