Freitag, 19. April 2019
Ausgabe 12/2007
Inhaltsverzeichnis
EDITORIAL
Editorial Das neue VW-Modell
TITEL
Porsche/VW - Druckbetankung aus Stuttgart-Zuffenhausen - wie der Volkswagenkonzern zur Nummer eins unter den Autobauern werden soll.
VW-Chef Martin Winterkorn über neue Modelle und die Kooperation mit Porsche.
NAMEN UND NACHRICHTEN
Beiersdorf - Der Kosmetikhersteller will die Tochter Tesa abspalten.
Lufthansa/Tui - Die Konzerne reden über eine Fusion von Germanwings und Tuifly.
Deutsche Telekom - Muss der Bund Milliarden für die UMTS-Lizenzen erstatten?
Hauck & Aufhäuser - Machtkampf im Bankhaus - womöglich ein Fall für die Aufsicht.
Gaffel - Kölscher Familienzwist.
Schiesser - Wäschefabrik zwischen Spießerimage und Lieferengpässen.
Clerical Medical - Dem Lebensversicherer droht eine Klagewelle enttäuschter Kunden.
Debitel - Niedergang eines Mobilfunkers.
Aussteigerin - Lydia Schrempp soll ihren hoch dotierten Posten bei Daimler aufgeben.
Umwelt - Wettkampf der Klimaschützer - Michael Otto engagiert Non-Profit-Profi.
Aufgelesen
Süddeutscher Verlag - Beide Holtzbrinck-Brüder konkurrieren um den Zuschlag.
Wechselfälle
UNTERNEHMEN
Deutsche Bahn - Woran Konzernchef Hartmut Mehdorn wirklich scheitert: an sich selbst.
Porträt - Ein Besuch beim letzten Patriarchen der deutschen Großindustrie: Berthold Beitz, 94, ThyssenKrupp-Stifter.
Hugo Boss - Was wird aus der deutschen Edelmarke? Die Pläne des Finanzinvestors Permira wirbeln den Textilkonzern durcheinander.
Kolumne - Berater Horst Wildemann über die Goldgrube Mittelmanagement.
Energie - Das Pipelineprojekt Nabucco soll die EU unabhängiger vom Russen-Gas machen. Ein Report über eine verdammt lange Leitung.
KPMG - Deutschlands größter Wirtschaftsprüfer gerät wegen seiner Rolle bei zahlreichen Affären ins Zwielicht.
Kreativ-Index - manager magazin hat die besten Werbeagenturen des Jahres ermittelt. Ganz vorn: Jung von Matt.
Gespräch - Kunst trifft Kommerz Schriftsteller Hans Magnus Enzensberger und Münchener-Rück-Chef Nikolaus von Bomhard im Gespräch.
TRENDS
Junge Elite - Zukunftsforum Die junge deutsche Führungselite sagt, wie sie die Globalisierung gestalten will: Ergebnisse einer mm-Aktion.
Forschung - Warum die Max-Planck-Gesellschaft jetzt weltweit agiert.
Interview - WTO-Chef Pascal Lamy erklärt, was ihn an einen schnellen Durchbruch bei der Handelsrunde glauben lässt.
Kommentar - Die Welt wird weiblicher - und wirtschaftsstärker.
KARRIERE
Manager des Jahres - Vorbildhafte Führung, kalkulierte Karriere: Was man von Bayer-Chef Werner Wenning lernen kann.
Perfekter Auftritt - Erscheinungsbild Wer besser aussieht, kommt oft schneller voran.
Kolumne - Manager unterwegs: Die Bonuskarte.
Wettbewerb - Die CEOs of the Future werden gesucht.
BÜCHER
Affären - Der Journalist Hans Leyendecker erklärt, warum sich Korruption nicht lohnt.
Bücher - Bestseller
Familienunternehmen - Management-Coach Kets de Vries erklärt, wie Firmenerben und -gründer ticken.
Mittelstand - Zwei Autoren beschreiben, was sich von erfolgreichen Unternehmen lernen lässt.
GELDANLAGE
Vermögensverwaltung - Was Genfer Privatbanken wirklich bieten.
Skulpturen - mm-Artindex Wie Anleger vom Comeback der Bildhauer profitieren können.
Interview - Aktionärsaktivist Wenger über die Folgen der Abgeltungsteuer.
SPEZIAL LUXUS
Luxus
Luxus - Reise Im Yellowstone Club, dem Refugium der Superreichen.
Schmuck - Diamanten mit Schliff.
Interview - Norbert Bolz über Luxus.
Bordeaux-Wein - Wein Kampf um die Bordelais-Güter.
Mode - Kaschmir aus dem Piemont.
Uhren - Zeitmesser als Augenweide.
Spielzeug - Schmuckstücke aus Gold.
PRIVAT
Privatschulen - Warum britische Internate besser sind. Und was sie kosten.
Lexus LS 600 h - Autotest Eon-Chef Bernotat fährt Lexus.
RUBRIKEN
manager-magazin.de - Klicktipps
CHRONIK
Was macht eigentlich - J. C. Lindenberg?
LESERFORUM
Briefe - Leserbrief Unterhaltsames Sittengemälde
Briefe - Leserbrief Überzeugende Rechenkünste
Briefe - Leserbrief Simples Credo
manager magazin 12/2007
Titelbild premium gratis testen

Der Newsletter Chefsache informiert Sie jeden Monat über die Topthemen der nächsten Ausgabe. Außerdem jeden Freitag die Zusammenfassung der Woche aus der Chefredaktion.