Freitag, 19. April 2019
Ausgabe 11/2007
Inhaltsverzeichnis
EDITORIAL
Editorial - Forza Jaki
TITEL
Porträt - Agnelli-Familie Wie der junge Clanchef John Elkann das Fiat-Imperium steuert.
Interview - „Wir sind wieder da“ - Elkann über die Rückkehr ins große Geschäft.
Was beim Autobauer Fiat geplant ist.
NAMEN UND NACHRICHTEN
Deutsche Post - Konzernchef Zumwinkel schreckt vor einem Strategieschwenk zurück - und bekriegt sich mit Springer.
BMW - Warum der Autobauer trotz Rekordgewinnen sparen muss.
Aufsteiger - Postbank-Vorstand Rizos leitet bald die Oppenheim-Tochter BHF-Bank.
Siemens - Wie Vorstandschef Löscher das Unternehmen regierbar machen will.
Aussteiger - Baumeister Haselsteiner legt deutsche Aufsichtsratsvorsitze nieder.
Nokia Siemens Networks - Die Finnen reißen immer mehr Macht an sich.
Aufgelesen
Generali - Der Vertriebspartner behindert die Neuordnung der deutschen Töchter.
Sven Quandt - Dubioses Rallye-Sponsoring.
Dresdner Bank - Affäre um Staatsanleihen.
Absteiger - Bertelsmann-Manager Liedl geht.
Tengelmann - Im Bieterstreit um den Discounter Plus liegt jetzt Edeka vorn.
Wechselfälle Carl Wieandt, Matthias Weber, Andreas Riedel
UNTERNEHMEN
Telekom - Deutsche Telekom Der Staat mischt sich wieder stärker in die Wirtschaft ein. Wohin das führt, zeigt der Fall des Bonner Konzerns.
Banken - Die Finanzkrise hat die deutschen Geldhäuser wachgerüttelt. Rollt jetzt eine neue Fusionswelle?
Infineon - Verbrannte Milliarden, verbannte Manager: Ständige Querelen in der Führungsetage lähmen den Chiphersteller.
Management - Die „Entrepreneure des Jahres“ zeigen, was einen guten Pionier-Unternehmer ausmacht.
DAIMLER - Daimler „Wo wir stehen werden? Ganz vorn“ - Vorstandschef Dieter Zetsche sagt, wie der Konzern weltweit der Beste werden will.
Der Autobauer im Vergleich mit BMW, Toyota & Co
Kolumne - Berater Hermann Simon erklärt, wie Deutschland mehr ausländische Manager und Experten anlocken kann.
Air Berlin - Aufbauunternehmer Joachim Hunold hat sich offenbar übernommen. Muss er seine Flugliniensammlung verkaufen?
TRENDS
US-Wirtschaft - Weltwirtschaft Warum die USA für lange Zeit als Wachstumsmotor ausfallen werden.
forschung - Forschung Der Biotech-Pionier Craig Venter hat große Pläne - er will die Welt retten.
Kommentar - Auch Deutschland braucht einen Staatsfonds.
KARRIERE
Traumgehälter - In welchen Jobs sich mehr als eine Million Euro verdienen lassen. Und was man dafür können muss.
Medientraining - Wie Manager den starken Auftritt üben können.
Manager unterwegs - Kolumne Manager unterwegs: Die Airport-Lounge.
BÜCHER
Management - Serien-Firmengründer Beckstrom über sein Erfolgsrezept dezentraler Organisationsstrukturen.
Bücher
Globalisierung - Ein US-Journalist erklärt, wie die Wirtschaft funktioniert, verdichtet auf einen einzigen Tag.
Gesellschaft - Warum vor allem die Arbeitnehmer die Zeche für ein irregeleitetes Sozialsystem zahlen müssen.
GELDANLAGE
Aktien - Euro 500 Die Analyse der 500 größten europäischen Aktiengesellschaften ist die Grundlage einer gewinnträchtigen Börsenstrategie.
Interview - Bleibt Stahl ein Börsengewinner? Fragen an Salzgitter-Chef Wolfgang Leese.
Warnsignale - Wie Sie die künftigen Verlierer erkennen.
Unternehmenskompass - 500 Firmen im Test
500 Firmen im Test: die Rangliste.
SPEZIAL KUNST + DESIGN
Kunst + Design
Sammler - Deutsche Unternehmer und Manager erzählen, was Kunst für sie bedeutet. Was sie kaufen - und was sie liegen lassen.
Designpreis - 2008 manager magazin präsentiert die Produkte des deutschen Spitzenpreises für Gestaltung.
Sieger Die Liste der 25 preisgekrönten Designer und Unternehmen.
MANAGER PRIVAT
Familie - Die neue Lust der Wirtschaftselite am Nachwuchs - ein Kinderzimmer-Report.
Audi - Autotest Der Audi TT.
Spielsachen für Spieler.
CHRONIK
Was macht eigentlich - Percy Barnevik?
LESERFORUM
Briefe - LeserbriefVisionen und Träume
Briefe - LeserbriefArme als Produzenten
Briefe - LeserbriefEmotionalität und Eitelkeit
manager magazin 11/2007
Titelbild premium gratis testen

Der Newsletter Chefsache informiert Sie jeden Monat über die Topthemen der nächsten Ausgabe. Außerdem jeden Freitag die Zusammenfassung der Woche aus der Chefredaktion.