Wells Fargo - eine Aktie für Anleger? Ein Skandal, der zum Einstieg einlädt

Fingierte Konten haben Wells Fargo erschüttert. Doch die US-Bank hat schon ganz andere Krisen gemeistert.
Von Uwe Rathausky
Wells Fargos Eigenkapitalrendite von mehr als 10 Prozent ist höher als die der meisten US-Banken. Das Kurs-Buchwert-Verhältnis fiel binnen eines Jahres von 1,75 auf 1,25. Die Rückkehr auf das alte Bewertungsniveau brächte ein Kursplus von 40 Prozent.

Wells Fargos Eigenkapitalrendite von mehr als 10 Prozent ist höher als die der meisten US-Banken. Das Kurs-Buchwert-Verhältnis fiel binnen eines Jahres von 1,75 auf 1,25. Die Rückkehr auf das alte Bewertungsniveau brächte ein Kursplus von 40 Prozent.

Foto: ? Robert Galbraith / Reuters/ REUTERS
Uwe Rathausky
Mehr lesen über