Was macht eigentlich ... Warren Buffett?

Der drittreichste Mann der Welt hat zu viel Cash. Seine Hoffnungen ruhen auf Deutschland.
Der Seher Wer ist mächtiger in Amerikas Finanzsystem: die Wall Street oder Warren Buffett ? Neben gut 60 Unternehmen, die er mit seiner Holding Berkshire Hathaway direkt kontrolliert, hält er große Aktienpakete, etwa an Coca-Cola, der Bank Wells Fargo, Moody's oder Kraft Heinz (Ketchup). Der Investmentbank Goldman Sachs half Buffett 2008 mit fünf Milliarden Dollar durch die Finanzkrise. Schon an der Highschool anno 1947 (Foto) wollte er Aktienhändler werden. Buffett liebt Bridge und wohnt seit 1958 im selben Haus in Omaha, Nebraska.

Der Seher Wer ist mächtiger in Amerikas Finanzsystem: die Wall Street oder Warren Buffett ? Neben gut 60 Unternehmen, die er mit seiner Holding Berkshire Hathaway direkt kontrolliert, hält er große Aktienpakete, etwa an Coca-Cola, der Bank Wells Fargo, Moody's oder Kraft Heinz (Ketchup). Der Investmentbank Goldman Sachs half Buffett 2008 mit fünf Milliarden Dollar durch die Finanzkrise. Schon an der Highschool anno 1947 (Foto) wollte er Aktienhändler werden. Buffett liebt Bridge und wohnt seit 1958 im selben Haus in Omaha, Nebraska.

Foto: Carlos Barria/ REUTERS
Mehr lesen über
Verwandte Artikel