Montag, 22. Juli 2019

Styleguide für Männer Welche Uhr passt zu mir?

2. Teil: Der Traditionelle

Tommy Parker für manager magazin

Formale Stilcodes und klassische Ikonen gehen ihm über alles. In seinem großen Mercedes oder Audi gibt er mit maßgefertigten Budapestern Gas, er lebt sehr diszipliniert, hat sein Studium an einer Eliteuni erfolgreich abgeschlossen und sein ererbtes Vermögen selbst vermehrt.

Der Herr der alten Schule schätzt reife Whiskys, bevorzugt einen kultivierten Stil mit doppeltem Windsorknoten, Manschettenknöpfen aus Edelmetallen, Einstecktüchern und vornehmen Zeitmessern mit technischen Extras wie Kalendarien, Weltzeitfunktion oder diskretem Tourbillon.

Als fürsorglicher Familienvater und kalkulierender Geschäftsmann sammelt er versiert und setzt auf die Wertstabilität bewährter Nobelmanufakturen wie Patek Philippe, Rolex, A. Lange & Söhne.

© manager magazin 12/2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung