Sonntag, 25. August 2019

Preise Die Tricks bei der Preissetzung

Preise: Ein Leitfaden zur Erlössteigerung
Kristina Heldmann für Manager Magazin

2. Teil: Wie die Zahlungsbereitschaft gemessen wird

Die zum Teil spektakulären Forschungsergebnisse eröffnen ein großes Potenzial für die Wirtschaft. Marketingmanager können sich viel intensiver in den Kunden hineindenken, sie können die Preise exakt auf die jeweilige Käuferschicht abstimmen und damit mehr verdienen.

Preisexperte Hermann Simon hat die wissenschaftlichen Studien ausgewertet und sie mit seinen eigenen Erfahrungen als Professor und Consultant verknüpft. "Die seltsame Psychologie des Preises" nennt der Autor die Reflexe und manchmal kurios anmutenden Phänomene, denen er in seinem neuen Buch "Preisheiten" (siehe Kasten links) ein ausführliches Kapitel widmet.

Wie die Kaufneigung der Konsumenten von Assoziationen und Illusionen beeinflusst wird, haben Verhaltensforscher schon vor Langem untersucht. Sie sind dabei auf sehr ungewöhnliche Methoden der Kundenverführung gestoßen.

© manager magazin 9/2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung