Fotostrecke

Martin Winterkorns VW-Karriere: Szenen einer Ehe - "Wikos" Aufstieg im Volkswagen-Konzernreich

Foto: Getty Images

Endstation Bogenhausen Wie Martin Winterkorn aus dem Autohimmel fiel

Martin Winterkorn ist jetzt 70 Jahre alt. Seine Getreuen haben sich abgewendet, der Staatsanwalt ermittelt, Schadensersatzklagen drohen - aus dem mächtigen VW-Chef wurde ein Geächteter hinter den Mauern seiner Münchener Villa. Eine tragische Geschichte mit mehr als einem Schuldigen.
Fotostrecke

Volkswagen: Dirty Diesel - die Chronik der Ereignisse im VW-Abgasskandal

Foto: Frank Leonhardt/ dpa
Fotostrecke

In Zahlen: VW und Audi im Vergleich

Foto: manager magazin
Fotostrecke

Ferdinand Piëchs Karriere in Bildern: Manager-Legende mit Liebe für alles, was Räder hat

Foto: Boris Roessler/ dpa
Fotostrecke

In Zahlen: VW und Audi im Vergleich

Foto: manager magazin
Fotostrecke

Ferdinand Piëchs Karriere in Bildern: Manager-Legende mit Liebe für alles, was Räder hat

Foto: Boris Roessler/ dpa
Fotostrecke

Volkswagen: Dirty Diesel - die Chronik der Ereignisse im VW-Abgasskandal

Foto: Frank Leonhardt/ dpa
Leidgenossen Uli Hoeneß (r., mit Winterkorn beim Basketball) hält zu seinem "persönlichen Freund", Winterkorn bleibt im Aufsichtsrat des FC Bayern München

Leidgenossen
Uli Hoeneß (r., mit Winterkorn beim Basketball) hält zu seinem "persönlichen Freund", Winterkorn bleibt im Aufsichtsrat des FC Bayern München

Foto: picture alliance / dpa