Samstag, 20. April 2019
Zurück zum Artikel
 Stationen eines Lebens Privat: Jürgen Heraeus wurde am 2. September 1936 in Hanau am Main geboren. Er ist in zweiter Ehe verheiratet und hat fünf Töchter. Zu seinen Passionen zählen moderne Kunst, Segeln und Wandertouren im Hochgebirge. Beruf: Heraeus studierte Betriebswirtschaft und promovierte. Seine Karriere im Familienunternehmen begann er 1964 als Trainee. 1983 wurde er Konzernchef. Im Jahr 2000 zog er sich in den Aufsichtsrat zurück. Heraeus führte den Konzern zu Weltgeltung, mit heute 12.800 Mitarbeitern, knapp drei Milliarden Euro Industrieumsatz und rund 13 Milliarden Euro Umsatz im Handel mit Edelmetallen.
Andreas Pohlmann

Stationen eines Lebens

Privat: Jürgen Heraeus wurde am 2. September 1936 in Hanau am Main geboren. Er ist in zweiter Ehe verheiratet und hat fünf Töchter. Zu seinen Passionen zählen moderne Kunst, Segeln und Wandertouren im Hochgebirge.

Beruf: Heraeus studierte Betriebswirtschaft und promovierte. Seine Karriere im Familienunternehmen begann er 1964 als Trainee. 1983 wurde er Konzernchef. Im Jahr 2000 zog er sich in den Aufsichtsrat zurück. Heraeus führte den Konzern zu Weltgeltung, mit heute 12.800 Mitarbeitern, knapp drei Milliarden Euro Industrieumsatz und rund 13 Milliarden Euro Umsatz im Handel mit Edelmetallen.