"Die Höhle der Löwen" Diese Start-ups schafften den Durchbruch

Nicht alle Unternehmen, die sich in die Höhle trauen, machen anschließend das große Geschäft. Von 193 teilnehmenden Start-ups schafften nur 36 den finalen Deal. Drei von ihnen gelang der große Durchbruch.
Die vierte Staffel: Das sind die neuen und alten "Löwen"
Foto: MG RTL D / Robert Grischek
Fotostrecke

Die vierte Staffel: Das sind die neuen und alten "Löwen"

"Meine Spielzeugkiste"-Gründer Florian Metz und Florian Spathelf (v.l.)

"Meine Spielzeugkiste"-Gründer Florian Metz und Florian Spathelf (v.l.)

Foto: Meine Spielzeugkiste
Die vierte Staffel: Das sind die neuen und alten "Löwen"
Foto: MG RTL D / Robert Grischek
Fotostrecke

Die vierte Staffel: Das sind die neuen und alten "Löwen"

David Schirrmacher, "Von Floerke"-Gründer und Geschäftsführer

David Schirrmacher, "Von Floerke"-Gründer und Geschäftsführer

Foto: www.vonfloerke.com
Die "Little Lunch"-Gründer, Geschäftsführer und Brüder Denis Gibisch und Daniel Gibisch (v.l.)

Die "Little Lunch"-Gründer, Geschäftsführer und Brüder Denis Gibisch und Daniel Gibisch (v.l.)

Foto: Little Lunch
Die vierte Staffel: Das sind die neuen und alten "Löwen"
Foto: MG RTL D / Robert Grischek
Fotostrecke

Die vierte Staffel: Das sind die neuen und alten "Löwen"