Samstag, 20. April 2019

Dara Khosrowshahi Dieser Mann soll Uber auch in Deutschland hoffähig machen

In zwölf Jahren als CEO vervierfachte Dara Khosrowshahi den Unternehmenswert von Expedia.

2. Teil: Einst knallharter Investmentbanker

Khosrowshahi war zu Anfang seiner Karriere sieben Jahre bei der Investment Bank Allen & Co. tätig. Gemäß seinem LinkedIn-Profil betreute er als Finanzchef von 1998 bis 2005 das Internetunternehmen InterActiveCorp (IAC), das heute aus Geschäftsbereichen wie Tinder, Ask.com, Investopedia und Vimeo besteht. Bis 2005 gehörten auch die Online-Reisebüros Expedia, Hotels.com, Hotwire und Tripadvisor dazu, wurden dann aber in die selbstständige Börsengesellschaft Expedia Inc. ausgegliedert. Khosroshahi, ohnehin größter Aktionär von Expedia Inc. rückte dann auch als Vorstandschef an die Spitze des Mutterkonzerns.

© manager magazin 2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung