manager-magazin.de Auf in die zweite Runde

"CEO of the Future" geht weiter - jeder kann die CD-Rom anfordern

Die Aufgabe klingt einfach: Geben Sie eine Milliarde Mark aus. Nichts leichter als das? Die Teilnehmer der zweiten Runde des PC-Strategiespiels "CEO of the Future"  sehen das anders. Ihnen steht als Chefs des Geschäftsbereichs Aircars beim Konzern Roadside Technologies exakt diese Investitionssumme zur Verfügung, um das neuartige Luftkissenfahrzeug Roadglider erfolgreich auf den Markt zu bringen. Stecken sie das Geld in die falschen Kanäle, werden sie vom Aufsichtsrat gefeuert.

13.000 Interessierte hatten zum Auftakt von "CEO of the Future"  die CD-Rom angefordert. 300 haben die zweite Runde erreicht, die im Oktober startet. Am 19. Dezember küren manager magazin und McKinsey die Sieger.

Für all diejenigen, die nun nicht mehr im Wettbewerb sind oder das Spiel erst jetzt entdecken, gibt es einen Trost: Die CD-Rom der zweiten Runde kann von jedermann angefordert werden, und zwar auf der CEO-Web-Seite . Alle Interessierten können außer Konkurrenz mitspielen und auf einer internen Rangliste genau verfolgen, wie erfolgreich ihre Strategien sind.

Zur "CEO of the Future"-Homepage 

Mehr lesen über