Explodierende Rohstoffpreise Jeder kämpft für sich allein

Brent-Öl kostet mehr als 120 Dollar, Gold ist so teuer wie nie: Die Rohstoffinflation bedroht die Stabilität der Weltwirtschaft. Es ist Zeit für eine global konzertierte Stabilisierung. Die Notenbanken müssten übereinkommen, der Welt allmählich den Geldhahn abzudrehen.
Libyscher Kämpfer vor Ölraffinerie in Ras Lanuf: Die Kämpfe in Libyen liefern Spekulanten ein Argument, um auf weiter steigende Ölpreise zu setzen

Libyscher Kämpfer vor Ölraffinerie in Ras Lanuf: Die Kämpfe in Libyen liefern Spekulanten ein Argument, um auf weiter steigende Ölpreise zu setzen

Foto: Getty Images
Mehr lesen über