Magna-Chef Stronach Spieler mit viel PS

Magna-Chef Frank Stronach will Opel retten. Der Kaufvertrag könnte am Donnerstag unterzeichnet werden. Doch ist der Austro-Kanadier geeignet, den Rüsselsheimer Autobauer in eine erfolgreiche Zukunft zu führen? Undurchsichtige Kapitaltransfers in Stronachs Firmenimperium nähren Zweifel.
Von Grit Beecken