Dräger Auf der Intensivstation

Die Lübecker Medizintechnikfirma Dräger war eine Zierde des deutschen Mittelstands. Bis der selbstherrliche Vorstandschef Stefan Dräger sein Amt antrat. Die Bilanz eines Scheiterns.