Kolumne Warum wir gebraucht werden

Ohne Autos aus dem Hause Toyota würde die Weltwirtschaft problemlos weiterlaufen, nicht aber ohne Klebstoffe vom deutschen Mittelständler Delo. Hiesige Produkte sind für die globale Ökonomie vielfach unverzichtbar und zumindest auf mittlere Sicht auch unersetzlich.