Kolumne Schlag ins Kontor

Die Finanzkrise hat mein Bild von der Marktwirtschaft infrage gestellt. Verstehen moderne Wirtschaftswissenschaftler überhaupt noch, was Wirtschaft in der Substanz ist? Oder verwechseln sie Wirtschaft mit einem System mathematischer Formeln und Gleichgewichtsbedingungen?