Kunstkompass Die 100 Größten in Zahlen

Kunst kaufen kann jeder. Schwierig aber ist es, die richtige zu erwerben. Der Kompass gibt jetzt im manager magazin zuverlässig die Richtung an.
Von Linde Rohr-Bongard

Spitzenreiter Die 20 führenden Zeitgenossen des Kunstkompasses

*Gesamtzahl der über die Jahre gesammelten Ruhmespunkte, die für Einzel- und Gruppenausstellungen sowie Rezensionen in der Fachpresse vergeben werden.
**Zahl der seit der letzten Veröffentlichung im Juni 2007 gesammelten Ruhmespunkte, gewichtet mit Faktor 1,5, um aktuelle Resonanz stärker zu werten als alte.
***Durchschnittspreis für eine Arbeit mittlerer Größe in Tausend Euro.

Verfolger Rist, Ruff und Rauch – jüngere Künstler mischen sich unter die Veteranen

*Gesamtzahl der über die Jahre gesammelten Ruhmespunkte, die für Einzel- und Gruppenausstellungen sowie Rezensionen in der Fachpresse vergeben werden.
**Zahl der seit der letzten Veröffentlichung im Juni 2007 gesammelten Ruhmespunkte, gewichtet mit Faktor 1,5, um aktuelle Resonanz stärker zu werten als alte.
***Durchschnittspreis für eine Arbeit mittlerer Größe in Tausend Euro.

Das bunte Mittelfeld Große Namen und Frischlinge auf den Plätzen 51 bis 80

*Gesamtzahl der über die Jahre gesammelten Ruhmespunkte, die für Einzel- und Gruppenausstellungen sowie Rezensionen in der Fachpresse vergeben werden.
**Zahl der seit der letzten Veröffentlichung im Juni 2007 gesammelten Ruhmespunkte, gewichtet mit Faktor 1,5, um aktuelle Resonanz stärker zu werten als alte.
***Durchschnittspreis für eine Arbeit mittlerer Größe in Tausend Euro.

Der Rest der Ruhmreichen Vor allem auf den hinteren Rängen gab es viel Bewegung

*Gesamtzahl der über die Jahre gesammelten Ruhmespunkte, die für Einzel- und Gruppenausstellungen sowie Rezensionen in der Fachpresse vergeben werden.
**Zahl der seit der letzten Veröffentlichung im Juni 2007 gesammelten Ruhmespunkte, gewichtet mit Faktor 1,5, um aktuelle Resonanz stärker zu werten als alte.
***Durchschnittspreis für eine Arbeit mittlerer Größe in Tausend Euro.

Die Stars des Jahres Georg Baselitz verzeichnete den größten Zuwachs auf seinem Ruhmeskonto

*Gesamtzahl der über die Jahre gesammelten Ruhmespunkte, die für Einzel- und Gruppenausstellungen sowie Rezensionen in der Fachpresse vergeben werden.
**Zahl der seit der letzten Veröffentlichung im Juni 2007 gesammelten Ruhmespunkte, gewichtet mit Faktor 1,5, um aktuelle Resonanz stärker zu werten als alte.
***Durchschnittspreis für eine Arbeit mittlerer Größe in Tausend Euro.

Große Sprünge Diese Künstler verbesserten ihre Position unter den Top 100 am stärksten

*Gesamtzahl der über die Jahre gesammelten Ruhmespunkte, die für Einzel- und Gruppenausstellungen sowie Rezensionen in der Fachpresse vergeben werden.
**Zahl der seit der letzten Veröffentlichung im Juni 2007 gesammelten Ruhmespunkte, gewichtet mit Faktor 1,5, um aktuelle Resonanz stärker zu werten als alte.
***Durchschnittspreis für eine Arbeit mittlerer Größe in Tausend Euro.

Die Novizen Sechs Newcomer schafften es unter die 100 besten Künstler der Welt

*Gesamtzahl der über die Jahre gesammelten Ruhmespunkte, die für Einzel- und Gruppenausstellungen sowie Rezensionen in der Fachpresse vergeben werden.
**Zahl der seit der letzten Veröffentlichung im Juni 2007 gesammelten Ruhmespunkte, gewichtet mit Faktor 1,5, um aktuelle Resonanz stärker zu werten als alte.
***Durchschnittspreis für eine Arbeit mittlerer Größe in Tausend Euro.