Deutschlands Toparbeitgeber Chancen wie noch nie

Deutschlands Arbeitgeber stellen sich auf die Verknappung des Führungsnachwuchses ein. Die Wirtschaft muss die raren Talente umgarnen. Was die Toparbeitgeber Karriereeinsteigern jetzt bieten - und was sie dafür erwarten.
Von Michael Gatermann und Klaus Werle

Auf dem Siegerpodest - Welche Unternehmen bei den Absolventen am besten ankommen und welche nicht*

Verdient gesiegt? - Das Urteil der Fachleute

Angaben in einer Skala von 1 - 10
n.n. = nicht im Ranking vertreten
Zum mm-Panel gehören:
Franz-Rudolf Esch (Direktor des Instituts für Marken- und Kommunikationsforschung, Universität Gießen), Claus E. Heinrich (Personalvorstand SAP), Holger Koch (Geschäftsführer des Beratungsinstituts Trendence), Christine Stimpel (Deutschland-Chefin der Personalberatung Heidrick & Struggles), Sebastian Turner (Partner der Werbeagentur Scholz & Friends und Mitglied im Vorstand des Art Directors Club)

Verdient gesiegt? - Das Urteil der Fachleute 2

Angaben in einer Skala von 1 - 10
n.n. = nicht im Ranking vertreten
Zum mm-Panel gehören:
Franz-Rudolf Esch (Direktor des Instituts für Marken- und Kommunikationsforschung, Universität Gießen), Claus E. Heinrich (Personalvorstand SAP), Holger Koch (Geschäftsführer des Beratungsinstituts Trendence), Christine Stimpel (Deutschland-Chefin der Personalberatung Heidrick & Struggles), Sebastian Turner (Partner der Werbeagentur Scholz & Friends und Mitglied im Vorstand des Art Directors Club)